Kategorie-Archiv: Der Verein

Arbeitseinsätze April/Mai 2017

PROTOKOLL RENOVIERUNGSARBEITEN ALEMANNENBAD APRIL/MAI 2017

In diesem Frühjahr standen im Alemannenbad vorwiegend Malerarbeiten und Schlosserarbeiten an.
Nach den entsprechenden Vorarbeiten wie Besorgen von Anstrichfarben, Ausbessern, Abschleifen und Grundieren wurden mit Neuanstrichen versehen:
•    Holzverbretterung am Technikgebäude
•    Stahltüren am Technikgebäude
•    Stahltüren unter der Sonnenterrasse
•    Türen der Duschen innen und außen
•    Eingangstür zum Alemannenbad innen und außen
•    Abschleifen und Überstreichen eines Graffitis rechts neben der Eingangstür außen
•    Fenster, Fensterbänke und Türe am „Turm“
•    Anstrich der feuchten Wand unterhalb des Kassengebäudes
•    Neubeschriftungen der Kabinen 1a – 1b – 1c
•    Anbringen / Zeichnen von Symbolen an den Duschtüren, WC-Türen und Wickelraum inkl. Anfertigen der Schablonen
•    Neue Einzelumkleidekabinen Herren innen und außen grundiert und zweifach gestrichen
•    Anstrich des Sockels und Podests im Innenbereich der Herrensammelumkleide
•    Außerdem erfolgten Ausbesserungsarbeiten an den Türen der Sammelumkleiden, der Einzelkabinen und der Wand am Kassenhaus in Richtung Sonnenterrasse
•    Ein großer Posten war wieder die Instandsetzung der Schlösser sowie die Suche nach geeignetem Ersatz und die Erfüllung von Sonderwünschen
•    Am Technikgebäude wurden alle Fenster und Fensterbänke von außen gereinigt
•    Die Vorhänge für die Sammelumkleide Herren wurden gewaschen
•    Für Essen und Trinken war in bewährter Form gesorgt
An zwei Samstagen sowie während der Woche (wetterbedingt) wurden insgesamt 90 Stunden von den Helfern/ -innen
•    Peter 30 h
•    Anne 18 h
•    Ernst 16 h
•    Albert 12 h
•    Alain 10 h
•    Susan 4h
geleistet.
Noch nicht berücksichtigt sind die organisatorischen Tätigkeiten und die tatkräftige Unterstützung von Eva und André insbesondere bei Planung und Erstellung der neuen Herren Sammelumkleide und der Einzelumkleiden, der dazugehörigen Vorhänge, Austausch verschiedener Kabinenschlößer sowie die neuen werbefreien Sonnenschirme.
Großen Dank dafür!
Herzliche Grüße
Anne & Alain

Kabinenputzete 08.04.2017

Hallo zusammen,

was war das für eine super Aktion, bei herrlichem Wetter.
Euch allen ganz herzlichen Dank für Euren Einsatz und für die Leckereien beim anschließenden Ausklang.

Jetzt kann der Sommer also kommen, die Badesaison startet am 30.4.2017 , mit Kaffee und Kuchen ab 14 Uhr. Auch hier freuen wir uns wieder über Kuchenspenden, der Erlös kommt unserem Schwimmbad zugute.

Christian Rieger, Tauchlehrer und unser Bademeister, möchte an diesem Tag Schnuppertauchen anbieten. Das Equipment dafür bringt er mit.
Die Spende für jeden Tauchgang kommt, wie auch im letzten Jahr die Flohmarktaktion , dem geplanten Spielplatz zugute.  Dies vorweg für Euch schon als Info.

Ein schönes Osterwochenende  und viele Grüße,

Eva Nordkämper
2. Vorstand Förderverein Alemannenbad Staufen e.V.

Kabinen Putzete 16.04.2016 ab 9.30 Uhr

Liebe Kabinenmieter/innen, liebe Freund/innen unseres Alemannenbades,

die Badesaison 2016 wirft ihre Schatten voraus, am 1.Mai öffnet unser Alemannenbad seine Tore.

Wir möchten Euch/ Sie herzlich zu der jährlichen Kabinen-Putzete einladen. Bisher wurde dieser Großputz von unseren Helferinnen und Helfern gemacht, die gemeinsam Streich- Reparatur- und sonstige anfallenden Arbeiten schon seit vielen Jahren im Frühjahr durchführen.

In diesem Jahr habt Ihr/Sie die Gelegenheit die Kabinen vom Winter zu befreien und die Vorfreude auf die Badesaison gemeinsam mit weiteren Freunden unseres Bades zu genießen. Bitte bringt Besen, Handfeger, Lappen, Eimer, eben was zum Putzen gebraucht wird, mit.

Im Anschluss ans Schaffen wollen wir zusammen vespern. Wer nicht zum Arbeiten kommen kann, möchte vielleicht mit einem Topf Suppe oder einem Kuchen die Aktion unterstützen und bei dem gemeinsamen Essen dabei sein. Für Getränke ist gesorgt.
Wir starten im Bad am 16.4. um 9:30 Uhr, gegen 12:30 wollen wir voraussichtlich essen. Wir freuen uns auf viele Helfer.
Nutzt/en Sie die Gelegenheit das Bad „leer“ zu sehen, das Bad „nur für uns“ zu haben, und sich untereinander besser kennenzulernen.

Arbeitseinsatz am 09. April 2016

Bei  kühlem und zum Glück trockenem Wetter fand sich eine kleine, aber erfahrene Helfergruppe zusammen, so daß folgende Arbeiten im Alemannenbad durchgeführt werden konnten:
(Zeitraum: 9:30 bis 14 Uhr; anschließend Mittagessen bei Anne & Alain)

Anke Heinemann und Joachim Schmolski: Malerarbeiten (Ockerfarbe) im gesamten Eingangsbereich

Peter Poser: Diffizile Malerarbeiten (Decken) in den zwei Duschen, anschließend Ausbesserungen im Treppenhaus in Richtung Volleyballplatz sowie hier und da fachliche Beratung

Herbert Steiger: Malerarbeiten (blaue Fabe) im Umkleidebereich Herren vorne

Ernst Fleischer: Nachbesserungen (schwarze Farbe) an den Beschriftungen der Kabinentüren

Dorle Geitz: Kirsch-Kuchen, Erna Kühn: Apfel-Kuchen

Albert Holland: Wartung der Kabinenschlösser, Problemlösung für Kabine Nr. 35 sowie Sanierung des Brettes am Kassenfenster

Peter Hefelmann: Malerarbeiten (Ockerfarbe) im hinteren Bereich des Bades

Anne: Arbeitsvorbereitung, Organisation, besorgen von Material und Getränken sowie Mittagessen (im Mühlebach1, wegen der kalten Witterung)

Alain : Malerarbeiten (blaue Farbe) – sämtliche Sockel im Außenbereich, Bilddokumentation, etc.
Jetzt ist das Alemannenbad gegen Sonne und Regen gut geschützt, und wir können uns auf eine neue Saison freuen.

Ganz herzlichen Dank an alle Helfer!
Anne & Alain

P.S.: am kommenden Samstag findet die große Putzete mit geselligem Beisammensein bei hoffentlich frühingshaften Temperaturen statt!
Kommt zahlreich, es gäbe auch noch Malerarbeiten im Sockelbereich in der Damen Umkleide vorne…

Neuer Vorstand gewählt

In der Mietgliederversammlung am 17.02.2016 wurde u.a. der neue Vorstand gewählt:

1. Vorsitzende: Manuela Holewik
2. Vorsitzende: Eva Nordkämper
Kassenwart: Karin Müller
Schriftführerin: Marlis Dittmann
1. Beisitzerin: Sabine Steck
2. Beisitzer: Andre Scheifele

Schwimmbadfest 18.05.2014

Am Sonntag 18. Mai 2014 feierten wir unser alljährliches Schwimmbadfest mit Kaffee und Kuchen. Der strahlende Sonnenschein lockte zahlreiche Besucher in unser schönes Bad.

Ganz  herzlich danken wir allen Spendern für die leckeren Kuchen und allen Helfern für Ihr Engagement vor diesem Feschtle. Unser Dank gilt auch den Bauhof der Stadt Staufen, die uns für diesen Tag zwei (Weihnachts-)Stände ins Schwimmbad lieferten. In diesem Jahr brauchten wir keinen Regenschutz, dieser diente  als Sonnenschutz für die wunderbaren Kuchenkreationen und für uns. Dafür, dass alle Besucher einen schönen Schattenplatz hatten danken wir dem Betreiber Sport- und Freizeitmanagement GmbH, und besonders dem Bademeister Herrn Gutmann für seine tatkräftige Unterstützung, denn alle Gäste, auch die „nicht badewilligen Gäste“ waren auf der Terrasse willkommen.
Unermüdlich war auch in diesem Jahr wieder unser Klärle Hermann beim Kuchenverkauf an der Kasse. Der Erlös geht an den Förderverein Alemannenbad Staufen e.V. und kommt somit wieder unserem Schwimmbad zu Gute.

Gerne begrüßen wir neue Mitglieder in unserem Förderverein Alemannenbad Staufen e.V. www.alemannenbad-staufen.de Kontakt: Manuela Holewik 07633/500077 oder Eva Nordkämper 07633/982199.
An dieser Stelle möchten wir uns auch ganz herzlich, für das große Engagement der vieler treuer Helfer  und Helferinnen vor der Eröffnung der Schwimmbadsaison,  bedanken. Ohne dieses Engagement, diesen zuverlässigen Einsatz und auch die langjährige Kenntnis und Beobachtung des Bades, das Erkennen von Handlungsbedarf und die Ideen zu Lösungen zu kommen, sind ein ganz, ganz großes Glück für uns alle. Vielen Dank Euch allen im Namen des Vereins.

Bis bald im Schwimmbad

Eure Vorständinnen

Schwimmbadfest 09.06.2013

Am Sonntag 09.06.2013 feierten wir unser alljährliches Schwimmbadfest mit Kaffee und Kuchen. Der strahlende Sonnenschein und die angenehmen 24 °C Luft- und 21°C Wassertemperatur lockten zahlreiche Besucher in unser schönes Bad. Ganz herzlich danken wir allen Spendern für die leckeren Kuchen und allen Helfern für Ihr Engagement vor diesem Feschtle. Unser Dank gilt auch der Stadt Staufen, die uns für diesen Tag zwei (Weihnachts-)Stände ins Schwimmbad lieferte. In diesem Jahr brauchten sie keinen Regenschutz, sondern dienten als Sonnenschutz für die wunderbaren Kuchenkreationen und für uns. Dafür, dass alle Besucher einen schönen Schattenplatz hatten danken wir dem Betreiber Sport- und Freizeitmanagement GmbH, und besonders dem Bademeister Herrn Gutmann für seine tatkräftige Unterstützung, denn alle Gäste, auch die „nicht badewilligen Gäste“ waren auf der Terrasse willkommen. Unermüdlich war auch in diesem Jahr wieder unser Klärle Hermann beim Kuchenverkauf an der Kasse. Der Erlös geht an den Förderverein Alemannenbad e.V. und kommt somit unserem Schwimmbad zu Gute.

Wer nun nicht bei diesem Fest dabei sein konnte, ist herzlich eingeladen unser Schwimmbad zu besuchen, es kennen- und lieben zu lernen. Gerne begrüßen wir neue Mitglieder in unserem Förderverein Alemannenbad e.V. www.alemannenbad-staufen.de Kontakt: Manuela Holewik 07633/500077 oder Eva Nordkämper 07633/982199

An dieser Stelle möchten wir uns auch ganz herzlich für das große Engagement vieler treuer Helfer vor der Eröffnung der Schwimmbadsaison bedanken. Ohne dieses Engagement, diesen zuverlässigen Einsatz und auch die langjährige Kenntnis und Beobachtung des Bades, das Erkennen von Handlungsbedarf und die Ideen zu Lösungen zu kommen, sind ein ganz, ganz großes Glück für uns alle. Vielen Dank Euch allen im Namen des Vereins.

Wir sehen uns im Bad, der Vorstand

Impressionen vom Schwimmbadfest 2013:

Neuer Vorstand in der Versammlung im Januar 2013 gewählt

Im Januar 2013 fand die alljährliche Mitgliederversammlung unseres Vereins statt.

Unter anderem wurde der neue Vorstand gewählt:
1. Vorsitzende: Manuela Holewik, Krozinger Str. 32, 79219 Staufen
2. Vorsitzende: Eva Nordkämper, Adlergasse 7, 79219 Staufen
Kassenwart: Karin Müller, Meiergasse 7, 79219 Staufen
Schriftführerin: Margarethe Welslau, Albert-Hugard-Str. 8, 79219 Staufen
1. Beisitzerin: Sabine Steck, Lindengärten 2, 79219 Staufen
2. Beisitzerin: Brigitte Bruns, Prälatenweg 5, 79219 Staufen

Neuer Vorstand in der Versammlung am 28.02.2012 gewählt

Am 28.02.2012 fand die alljährliche Mitgliederversammlung unseres Vereins statt.

Nach dem Bericht der Vorsitzenden Manuela Hokewik, des Kassenwarts Albin Spreizer und der Kassenprüfer Erna Kühn und Katrin Müller wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Im Anschluss wurde unter der Leitung von Herbert Rinderle der neue Vorstand gewählt.

Auf dem Bild der neue Vorstand: Sabine Steck, Karin Müller, Manuela Holewik, Jean-Marie Clarke, Eva Nordkämper und Brigitte Späth (von links)

Die Posten sind im Einzelnen wie folgt verteilt:

1. Vorsitzende: Manuela Holewik, Krozinger Str. 32, 79219 Staufen
2. Vorsitzende: Eva Nordkämper, Adlergasse 7, 79219 Staufen
Kassenwart: Karin Müller, Meiergasse 7, 79219 Staufen
Schriftführerin: Brigitte Späth, Albert-Hugard-Str. 20, 79219 Staufen
1. Beisitzerin: Sabine Steck, Lindengärten 2, 79219 Staufen
2. Beisitzer: Jean-Marie Clarke, Krozinger Str. 16, 79219 Staufen